LOGBUCH Echtzeit-Ortung

Unsere Software zur Echtzeit-Ortung von Krankenhausbetten, Medizintechnik und mehr im Krankenhaus

Ortung von Inventaren in Echtzeit
automatische generierte Prozessketten
Bessere Auslastung der Funktionsstellen
Information des Personals in Echtzeit
Exakte Ermittlung des Materialbedarfs
Kostenersparnis dank schlanker Prozesse
höhere Bettenauslastung
Überwachung der Speisen-Temperatur
Weniger Materialschwund
Entlastung des Personals

Highlights

Echtzeit-Ortung: Schluss mit Suchen!

Wo eine Infusionspumpe? Wo ist ein verfügbares Bett? Fragen wie diese sind Sand im Getriebe der Klinikprozesse – mit LOGBUCH Echtzeit-Ortung gehören sie der Vergangenheit an.

//  Exakter Standort eines jeden Inventars/Materials, in Echtzeit und vollautomatisch

//  Ermöglicht vollautomatische Prozessketten

//  Verringert den Materialeinsatz und erhöht die Auslastung der Ressourcen, z. B. der Krankenhausbetten

//  Erhöht die Auslastung der Funktionsstellen

//  Verringert den Materialschwund

// Entlastet das Personal

Bessere Auslastung der Funktionsstellen

//  Transportmittel sind stets abrufbar: Patienten gelangen zur richtigen Zeit an den richtigen Ort

//  Information des Stationspersonals, falls sich der Patiententransport verfrüht/verspätet – der Patient kann rechtzeitig vorbereitet werden

//  Kein Suchen mehr nach mobilen Medizintechnik-Geräten

//  Verringert den Arbeitsaufwand, erhöht die Wirtschaftlichkeit

Bessere Auslastung der Funktionsstellen

//  Transportmittel sind stets abrufbar: Patienten gelangen zur richtigen Zeit an den richtigen Ort

//  Information des Stationspersonals, falls sich der Patiententransport verfrüht/verspätet – der Patient kann rechtzeitig vorbereitet werden

//  Kein Suchen mehr nach mobilen Medizintechnik-Geräten

//  Verringert den Arbeitsaufwand, erhöht die Wirtschaftlichkeit

Reduzierung des Materialeinsatzes am Beispiel von Blutkonserven

//  Im Klinikalltag finden Blutkonserven häufig den Weg nicht zurück, sobald sie die Transfusionsmedizin verlassen haben– selbst wenn sie gar nicht benötigt wurden.

//  Mittels der Ortungsfunktion geht ein automatischer Warnhinweis über den noch ausstehenden Rücktransport ein

//  Vorhandene Produktionsmittel werden so voll ausgeschöpft und die Wirtschaftlichkeit erhöht – ohne dass dem Personal hierdurch Mehraufwand entsteht.

Höhere Bettenauslastung, exakte Bedarfsermittlung

//  Exakter Überblick: Welcher Bettentyp befindet sich wo in welcher Anzahl

//  Einfache Ermittlung des tatsächlichen Bettenbestands und Bettenbedarfs

//  Reduzierung der Wartezeit zwischen der Bettenaufbereitung und anschließender Nutzung

//  Nie wieder verlorene oder “vergessene” Betten

//  Ermöglicht die exakte Ermittlung des tatsächlich benötigten Reinigungs- und Wartungsaufwands

Höhere Bettenauslastung, exakte Bedarfsermittlung

//  Exakter Überblick: Welcher Bettentyp befindet sich wo in welcher Anzahl

//  Einfache Ermittlung des tatsächlichen Bettenbestands und Bettenbedarfs

//  Reduzierung der Wartezeit zwischen der Bettenaufbereitung und anschließender Nutzung

//  Nie wieder verlorene oder “vergessene” Betten

//  Ermöglicht die exakte Ermittlung des tatsächlich benötigten Reinigungs- und Wartungsaufwands

Echtzeit-Ortung ermöglicht schlanke Klinikprozesse

//  Automatisch erzeugte Aufträge (bspw. Transport, Reinigung, Rücktransport) anhand von Standortwechseln – wenn z. B. eine Inventar im definierten Abholbereich platziert wird

//  Gilt auch für Zwischenschritte an Funktionsstellen oder beim Rücktransport

//  Automatische Alarmmeldungen bei Platzierung am falschen Ort

//  Vollautomatische Prozesse vermeiden menschliche Fehler und somit stockende Prozesse

Echtzeit-Ortung reduziert Risiken und Schäden

//  Dank Warnhinweis bei Verlassen des Klinikgebäudes: Verschollene (sprich gestohlene) Rollstühle, Blutdruckmessgeräte, Tablets und Co. gehören der Vergangenheit an.

//  Warnhinweise auch bei Patienten möglich, bswp. im Bereich der Geriatrie.

//  Speisenversorgung: Mittels Containertracking kann auch die Temperatur und deren Verlauf überwacht werden – die Einhaltung der HACCP-Vorgaben ist hierdurch einfacher gewährleistet und dokumentiert.

// Erfüllung aller Anforderungen nach der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV)

Echtzeit-Ortung reduziert Risiken und Schäden

//  Dank Warnhinweis bei Verlassen des Klinikgebäudes: Verschollene (sprich gestohlene) Rollstühle, Blutdruckmessgeräte, Tablets und Co. gehören der Vergangenheit an.

//  Warnhinweise auch bei Patienten möglich, bswp. im Bereich der Geriatrie.

//  Speisenversorgung: Mittels Containertracking kann auch die Temperatur und deren Verlauf überwacht werden – die Einhaltung der HACCP-Vorgaben ist hierdurch einfacher gewährleistet und dokumentiert.

LOGBUCH Echtzeit-Ortung – die gängigsten Anwendungsgebiete

Infoflyer: LOGBUCH Bettenmanagement & Echtzeit-Ortung

//  Modulbeschreibung

//  Leistungsspektrum

//  Nutzen

//  Modul-Highlight: Echtzeit-Bettenortung

//  Funktionsumfang